Aktuelle Meldungen

Gartenaktion am 25.5.24

Am Samstag, den 25.5.24, findet ab 10.00 Uhr unsere erste Gartenaktion in diesem Jahr statt. Das Ende ist für 13.00 Uhr geplant.
Die Teilnahme ist wie immer freiwillig, wir freuen uns über viele helfende Hände.

Sportfest am 28.5.24

Am Dienstag, den 28.5.24, findet, wenn das Wetter mitspielt, das Sportfest auf der Bezirkssportanlage Huchting statt. Ab 8.00 Uhr gibt es eine Betreuung in der Schule, um 8.45 Uhr gehen wir gemeinsam zum Sportplatz. Die […]

Schulgeldordnung

Im Downloadbereich befindet sich die neue Schulgeldordnung für die Grundschulen in Bremen (gültig ab August 2024).

Fronleichnam

Am Donnerstag, den 30.5.24, ist Fronleichnam. An diesem Tag ist unterrichtsfrei für den Besuch des Gottesdienstes im Bürgerpark. Es findet keine Betreuung statt.

Willkommen auf der Seite der St.-Pius-Schule in Bremen

Sie finden detaillierte Informationen über unsere Schule unter den einzelnen Rubriken oder Stichwörtern. Viel Spaß beim Stöbern!

Die St.-Pius-Schule ist eine staatlich anerkannte einzügige katholische Grundschule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück.
Die Schule liegt im Stadtteil Bremen-Huchting.
In einem modernen Gebäude werden zur Zeit 107 Kinder (aktueller Stand: 2023) in 4 Jahrgangsklassen von engagierten LehrerInnen unterrichtet.

Die Grundsätze des katholischen Glaubens spielen eine wichtige Rolle und bilden die Grundlage, auf der alles gedeihen kann. Wir haben ein Auge aufeinander und setzen uns aktiv dafür ein, dass Dinge, die die Grenzen der anderen verletzen, nicht einfach geschehen.
Der bremische Lehrplan ist für unsere Schulen verbindlich. Außerdem werden wöchentlich 2 Stunden Religion erteilt.

Die St.-Pius-Gemeinde

Unsere Schule ist eng verbunden mit der St.-Pius-Gemeinde. Diese gehört zur katholischen Pfarrgemeinde St.-Franziskus. Nähere Informationen über Gottesdienste, Gruppen, Messdiener, Ausflüge etc. finden Sie unter deren Homepage www.stfranziskus-bremen.de

Verhaltenskodex zur Prävention

Der Verhaltenskodex zur Prävention wird von allen an der Schule Beteiligten getragen:

„In unserer Schule beachten wir konsequent, dass bei uns keine Grenzverletzungen, kein sexueller Missbrauch und keine sexualisierte Gewalt möglich sind. Wir nehmen die individuellen Grenzempfindungen der Kinder und der Erwachsenen ernst und beziehen unmissverständlich Stellung gegen sexistisches, diskriminierendes, rassistisches und gewaltätiges verbales und nonverbales Verhalten.“

Schulträger

Logo Schulstiftung Osnabrück