Arbeitsgemeinschaften

Leseclub

Der Leseclub ist ein Projekt zur Förderung neuer Kinder- und Jugendliteratur an Bremer Schulen, das sich seit 1996 als gemeinsames Projekt von Radio Bremen und der Stadtbibliothek Bremen erfolgreich entwickelt hat. Finanzielle Unterstützung erhalten wir vom Förderverein.
Kinder der 3. Klasse können einmal in der Woche an der AG Leseclub teilnehmen. Diese AG findet in der schuleigenen Bücherei statt. Es werden spannende Bücher gelesen und anschließend beurteilt.

Zeit: Montag, 6. Stunde, in der Bücherei (Beginn: 26.8.19)

Streitschlichter-AG

Konflikte und Streitigkeiten zwischen Schülerinnen und Schülern kommen im Schulalltag täglich vor, sie entstehen, wo unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse aufeinander stoßen. Das Auftreten von Konflikten ist grundsätzlich nicht das Problem. Schwierig wird es erst dann, wenn Schülerinnen und Schüler nicht lernen, konstruktiv mit Konflikten umzugehen und es zu verletzenden verbalen oder körperlichen Auseinandersetzungen kommt. In der Streitschlichter-AG werden Kinder der dritten Klasse als zukünftige Streitschlichterinnen und Streitschlichter ausgebildet. Sie lernen, Konflikte und Streitigkeiten untereinander zu besprechen und dafür Lösungen zu finden. In dieser Rolle unterstützen sie die Lehrkräfte bei deren Pausenaufsicht.

Zeit: Dienstag, 6. Stunde, im Klassenraum der 3. Klasse (Beginn: 27.8.19)

AG „Spannende Experimente“

Die Kinder der 4. Klasse werden in in dieser AG verschiedene Experimente durchführen.

Zeit: Dienstag, 6. Stunde, Klassenraum der 4. Klasse

Achtung: Diese AG findet nicht jede Woche statt. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.