Loading...
Verkehrserziehung 2017-04-19T10:58:32+00:00

Verkehrserziehung

In der ersten Klasse

Unser Kontaktpolizist Herr Hülß besuchte am Anfang des Jahres die erste Klasse. Alle Kinder erfuhren, wie wichtig es ist, den eigenen vollständigen Namen, die Adresse und Telefonnummer zu kennen. Der Polizist gab den Kindern Tipps für den Fall, dass sie einmal „verloren“ gehen würden. Auf dem anschließenden Unterrichtsgang lernten die Kinder, wie sie Straßen mit und ohne Ampel richtig überqueren. Ein kleiner Film setzte den Schlusspunkt und rundete das Gelernte gut ab. Die Kinder durften sich am gesamten Unterrichtsvormittag abwechselnd die mitgebrachten Polizeimützen aufsetzen und fanden den unerwarteten Besuch sehr spannend und interessant.

Der Kontaktpolizist in Klasse 1